Marbella und die Costa del Sol

Marbella liegt am Mittelmeer und verfügt ganzjährig über beneidenswertes Klima. Die weltoffene Stadt, deren Bewohner unterschiedlicher Nationen das internationale Ambiente genießen, wird von bezaubernder Landschaft eingerahmt.

Nahe Marbella finden sich wunderschöne Orte, wie z. B. Estepona, Benahavís, Mijas Costa, Fuengirola, Torremolinos, Benalmádena sowie bedeutende Städte, wie Málaga, Córdoba, Sevilla, Granada und Gibraltar.

Als nobles Reiseziel an der Costa del Sol verfügt Marbella über herrliche Sandstrände (Bounty Beach, Fontanilla, Nagüeles, Alicate, Playa Hermosa, Casablanca, El Cable, El Faro, Artola, Guadalmina, etc.) mit den typischen Strandrestaurants und den exklusivsten Beach Clubs des Mittelmeers (Nikki Beach Marbella, Ocean Club, La Cabane, Estrella del Mar, Amare Beach Club, Puro Beach, Sea Soul Beach Club, La Sala by the Sea, etc.).

Bekannt ist Marbella außerdem für seine zahlreichen international renommierten Golfplätze, die spektakuläre Ausblicke bieten (Real Club de Golf Guadalmina, Los Naranjos Golf Club, Real Club de Golf Las Brisas, Aloha Golf, La Quinta Golf, Atalaya Golf, El Paraíso Golf, Golf Río Real, Santa Clara Golf Marbella, Magna Marbella Golf, Los Arqueros Golf, Club de Campo La Zagaleta, Cabopino Golf Marbella, Golf Club El Higueral).

Dank der vorhandenen Infrastruktur und der exklusiven Wohngegenden (Goldene Meile, Puerto Banùs, Nueva Andalucía, San Pedro de Alcántara, Guadalmina, Los Monteros, Nagüeles, Sierra Blanca, etc.) ist Marbella zu jeder Jahreszeit das ideale Ziel, sowohl für Urlaubsreisende, als auch für Residenten.

Hier befinden sich Einkaufszentren, Luxus-Modeboutiquen, Schönheitssalons, Fitness-Center und Restaurants für jeden Geschmack. In Marbella sind auch angesehene internationale Schulen angesiedelt, wie Aloha College, die Deutsche Schule, Calpe School, Laude San Pedro International College, The British School of Marbella, Marbella Montessori School, Swans School International, The English International College, Marbella Design Academy, Les Roches International School of Hotel Management, The American College in Spain und das Marbella International University Centre. Außerdem finden sich hier verschiedene hervorragende spanische Schulen.

Zudem verfügt Marbella über erstklassige medizinische Einrichtungen für verschiedenste Bedürfnisse im Bereich Medizin und Ästhetik. In Puerto Banús, zwischen der Goldenen Meile und San Pedro de Alcántara, befindet sich der glamouröseste Hafen Spaniens. Mit seinen Luxus-Modeboutiquen, Restaurants, Bars und Nachtlokalen ist er einer der bekanntesten und meistbesuchten Orte der Costa del Sol.